Sehenswürdigkeiten online   New York   Hongkong Sydney Lissabon

Das Rockefeller Center - Top of the Rock

Der Tipp: Auch, wenn das Rockefeller Center nicht das höchste Gebäude in New York City ist, lohnt sich ein Besuch der Aussichtsplattform "Top oft he Rock." Hier ist die Warteschlange oft deutlich kürzer als im Empire State Bulding.

Rockefeller Center

Eigentlich ist das Rockefeller Center ein Komplex aus mehreren Gebäuden, der sich über drei Block erstreckt. Insgesamt besteht es aus 21 Hochhäusern. Das höchste ist das GE Building mit 259 Metern und 70 Stockwerken, auf ihm befindet sich übrigens auch die Aussichtsplattform.

1926 war geplant ein neues Haus für die Metropolitan Opera zu errichten. Mehrere Blocks sollten einheitlich bebaut werden mit einem Platz in der Mitte des Gebäude-Ensembles, so der Plan des Architekten Benjamin W. Morris. John D Rockefeller gefiel dieses Konzept so sehr, dass er sich in diesem Projekt engagierte. Allerdings stieg die Oper nach dem Börsenkrach 1929 aus. Der Bau der Gebäude begann 1931 im Art-Déco-Stil. Für die künstlerische Gestaltung wurden Diego Rivera, Lee Lawrie und Paul Manship verpflichtet. Das RCA Victor Building wurde 1933 gebaut, 1888 bekam es den Namen General Electric Building. In den 1960er und 1970er Jahren wurden vier Gebäude im International Stil an der Avenue oft he Americas gebaut, sie gehören heute ebenfalls zum Rockefeller Center.

Neu am Rockefeller Center damals war, dass nicht nur ein Gebäude, sondern ein ganzer Komplex einheitlich gebaut wurde. Die Gebäude sind rechteckig in die Länge gezogen, so soll das einfallende Sonnenlicht maximal ausgenutzt werden. Die Verkleidung der Häuser besteht aus weißem Kalkstein, in ihm können an einigen Stellen Fossilien entdeckt werden.

Die Aussichtsplattform wurde 1933 eröffnet und 1986 geschlossen. 2005 wurde sie wiedereröffnet unter dem Namen "Top oft he Rock."

Lowe Plaza mit Eisbahn vor dem Rockefeller Center

Bekannt ist auch der Platz Lower Plaza, im Winter ist hier eine Eislaufbahn, im Sommer finden Konzerte statt und zu Weihnachten steht hier ein riesiger Weihnachtsbaum. An diesem Platz steht auch die bekannte Prometheus Statue, gleich an der Eingangspassage wo es zu den Geschäften im Untergeschoss geht.


Machen

Das Empire State Building von der Aussichtsplattform aus fotografieren
 

Hinkommen

Subway: 47-50 St - Rockefeller Center (B, D, F, M) oder 5Av/ 53 St (E, M)
 

45 Rockefeller Plaza, New York, NY 10111